Skip to main content

SWEMO SW200 Klapprad

825,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. September 2017 05:42
Hersteller
Reichweite70km
Ganganzahl7
Gewicht23kg
Gepäckträger
Licht
Federung
BremsenV-Bremsen vorne & hinten
Zoll20

Gesamtbewertung

86.5%

Ausstattung
100%
Gewicht
80%
Faltvorgang
72%
Fahrspaß
94%

SWEMO SW200 Klapprad  im Check

Was gibt es besseres als bei gutem Wetter eine Fahrradtour zu machen oder wenn die ersten Sonnenstrahlen nach einem langen Winter wieder durchkommen, zur Arbeit mit dem Rad anstatt mit dem Auto zu fahren? Richtig, es gibt nichts Besseres!

Hier stellen wir dir das SWEMO SW200 Klapprad mit Elektroantrieb vor, welches dein nächster Begleiter zur Arbeit sein könnte. Wir haben das Klapprad genau untersucht, und für dich bewertet!

 

Technische Daten:

  • Verfügbare Farben: schwarz oder silber
  • Rahmen: hochwertiger Aluminiumrahmen mit Sicherheitsfalttechnik
  • Rahmenhöhe: 44cm
  • Motor: 36V/ 250W bürstenloser Narbenmotor
  • Batterie: 36V Lithium-Ionen-Batterie
  • Ladezeit: 4h
  • Geschwindigkeit: bis 25km/h unterstützt
  • Reichweite: 70km
  • Anfahrhilfe: 6km/h
  • Bremsen: V-Bremsen vorne & hinten
  • Gewicht: 22,8 KG
  • Faltmaße: 90cm x 41cm x 69cm

 

Ausstattung

Schon mal vor weggesagt, die Ausstattung ist allererste Sahne! Das Faltrad kommt in einem U-förmigen Aluminiumrahmen mit 20 Zoll Reifen. Eine leicht zu bedienende 7-Gang Schaltung von Shimano ist natürlich von bester Qualität und lässt dich jeden Berg leicht hochfahren. Auch bergab ist das SWEMO SW200 Klapprad sehr gut ausgestattet mit V-Bremsen vorne und hinten, damit du nicht unkontrolliert in eine Mauer rast.SWEMO SW200 Klapprad

Oft kommt es vor, dass man ein Fahrrad kauft und dann noch extra Lichter und Klingel bestellen muss, damit es straßentauglich ist. Aber nicht hier! Dieses Rad zum Falten kommt mit einer vollen Ausrüstung. Hochwertige LED Lichter vorne und hinten geben dir genug Licht bei Nacht und durch die ebenfalls im Lieferumfang integrierte Klingel musst du dir keine Sorgen im stressigen Stadtverkehr machen.

Dicken Daumen hoch für die Ausstattung!

 

Elektro Motor:

Was soll man sagen?! Wenn der Motor nicht stimmt bei einem Elektroklapprad, dann stimmt gar nichts. Mit einem Elektrorad will man schneller und gemütlicher zum Ziel kommen. Das SWEMO SW200 Klapprad ist dir dabei auf jeden Fall ein guter Wegbegleiter. Der starke Motor unterstützt dich bis zu 25km/h in fünf verschiedenen Leistungsstufen. Du kannst also selbst entscheiden, wieviel du selbst treten willst und wieviel der Motor für dich übernehmen soll. Das finden wir Spitze!
Durch einen Gasdrehgriff am rechten Lenkerteil kannst du beim Anfahren, beispielsweise an der Ampel, die Anfahrhilfe aktivieren. Diese bringt dich direkt auf eine Geschwindigkeit von bis zu 6km/h, womit das kraftzehrende Anfahren komplett wegfällt. So manch ein Fahrradfahrer wird verwundert gucken, wie schnell du davonziehst!
Außerdem ist die Batterie wirklich stark. Sie bringt dich 70km/h weit, was normal ist unter den Elektroklapprädern, braucht allerdings nur 4 Stunden zur vollständigen Aufladung. Ein absoluter Spitzenwert! Das hat uns überzeugt und in dieser Kategorie bekommt das Faltrad eine super Bewertung!

 

Gewicht:

22,8 Kilo mit Akku und 19,5 Kilo ohne Akku. Damit liegt das SWEMO SW200 Klapprad im Mittelfeld in der Gewichtskategorie. Knapp 23 Kilo sind natürlich schon schwer zu hantieren, wenn man das Klapprad mal in den Kofferraum packen will oder in der Bahn transportiert. Das Ganze geht natürlich zu kosten des Akkus, der dich beim Fahren unglaublich gut unterstützt. Beim Fahren hast du es leichter, beim Transport schwerer. Das muss beim Kauf klar sein.
Allerdings ist das kein negativer Faktor, sondern ganz normal bei allen elektronisch angetriebenen Klappfahrrädern.

 

Faltvorgang:

Seid das erste klappbare Fahrrad auf den Markt kam, wurde der Faltmechanismus immer wieder revolutioniert und verbessert. Auch heute arbeiten Ingenieure an klugen Ideen, wie man das Falten noch leichter und effizienter machen kann. Wichtig ist uns immer, dass der Faltvorgang einfach und schnell zu bedienen geht.
Bei diesem Klapprad ist es so, dass durch das Gewinde in der Mitte des Rahmens zuerst beide Räder nebeneinander gebracht werden. Anschließend kann Lenker und Sattel platzsparend eingefügt werden. Somit kommt das Klapprad auf Faltmaße von 90cm x 41cm x 69cm. Das ist okay und in der zusammengefalteten Form lässt es sich handlich bewegen.SWEMO SW200 Klapprad Faltvorgang

Wir haben allerdings schon bessere Faltsysteme und Faltmaße gesehen. Nichts desto trotz sind die Faltgelenke gut verarbeitet und qualitativ hochwertig. Mit einiger Übung hat man auch den Dreh raus, wie man es am schnellsten zusammenklappt und so schnell in den Kofferraum einladen kann.

Alles in allem verbesserungsfähig, aber okay. 

 

Fahrspaß:

Letzten Endes wollen wir, dass es sich gut anfühlt, wenn wir auf dem Sattel sitzen und dafür geben wir auch gerne Geld aus. Der Sattel ist auf jeden Fall innovativ, durch eine extra Klappfunktion und der integrierten Federung. Man sitzt sehr angenehm, wodurch auch lange Fahrten mit dem Faltrad in Frage kommen.

Die 20 Zoll Reifen machen das Klapprad wendig und es liegt gut auf der Straße. Auch durch den höhenverstellbaren Sattel und Lenker, kann das Rad individuell angepasst werden und jeder findet eine angenehme Sitzposition.

Besonders Spaß macht natürlich der kräftige Motor! Wenn du beispielsweise vor einem Berg bist, kannst du eine Leistungsstufe höher schalten und du kommst im gleichen Tempo voran. Im Vergleich zu normalen Fahrrädern ist das wirklich angenehmer und kraftsparender.

Insgesamt ist der Fahrspaß super bei diesem Faltrad!

 

Fazit:

Das SWEMO SW200 Klapprad glänzt durch eine StVO-tüchtige, hochwertige und vollständige Ausstattung. Alles was man braucht wird mitgeliefert und man kann direkt nach dem Auspacken loslegen.

Der Elektroantrieb ist solide und vor allem der Akku ist super schnell aufgeladen und hält auch noch lang genug.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt aus unserer Sicht, dieses klappbare Elektrofahrrad ist sein Geld wert!

Viel Spaß beim Fahren.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


825,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. September 2017 05:42