Skip to main content

NCM London

999,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. November 2017 13:47
Hersteller
Reichweite100km
Ganganzahl6
Gewicht24kg
Gepäckträger
Licht
Federung
BremsenScheibenbremsen vorne, V-Bremsen hinten
maximale Belastung100kg
elektr. Unterstützungsstufen6
Zoll20

NCM London Ebike Klapprad im Check

 

Das NCM London Ebike Klapprad ist ein hochwertiges und umfangreich ausgestattetes Klapprad. Es besitzt einen leistungsstarken Hinterrad-Nabenmotor, 20 Zoll Reifen und einen 36 Volt Akku. Besonders innovativ ist der gut durchdachte Faltvorgang, so dass das Ebike in nur wenigen Sekunden zusammengefaltet und transportiert werden kann.

Der folgende Test hat das Ebike Klapprad vom Hersteller NCM mal ausführlich begutachtet und deren Vor- und Nachteile herausgefiltert.

 

ncm-london

Faktencheck:

– Gewicht: 24 Kilogramm
– Reifengröße: 20 Zoll
– Motor: 250 Watt Hinterrad-Nabenmotor
– Akku: 36 Volt (5 bis 6 Stunden Aufladezeit), 13Ah Akku mit 468Wh
– Reichweite: 60 bis 80 Kilometer, im Eco-Modus bis zu 100 Kilometer
– Faltmaß: 85x 68 x 35cm
– Geschwindigkeit: maximal 25 km/h
– Extras: mit LCD-Display

 

Ausstattung

Das NCM London Ebike Klapprad ist reichhaltig ausgestattet. Es wird komplett vormontiert geliefert, trotzdem sollte man vor dem ersten Einsatz noch einmal alle Schrauben überprüfen und diese wenn nötig nachziehen. Alles in allem weist das NCM London eine hochwertige und solide Verarbeitungs- und Materialqualität auf. Der Rahmen besteht aus Aluminium und die Rahmenhöhe beträgt 35 cm und dass bei einer Reifengröße von 20 Zoll. Des Weiteren verfügt das Ebike Klapprad über eine SHIMANO Tourney 7-Gangschaltung. Das gewährleistet, dass für jede Situation, ob hügelige oder flache Umgebung, der richtige Gang vorhanden ist.

Positiv fällt außerdem auf, dass die Übersetzung zwischen den einzelnen Gängen sauber und problemlos verläuft. Hinzu kommt eine TEKTRO Scheibenbremse vorne und eine Felgenbremse im hinteren Bereich, die beide eine gute Bremsleistung aufweisen und jederzeit für einen sicheren Stand sorgen. Für zusätzliche Sicherheit sorgt außerdem noch ein Vorder- und ein Rücklicht. Ein kleines Defizit fällt bei der Belichtung auf, da das vordere Licht über den Akku und das hintere Licht über eine Batterie versorgt wird.

Hier wäre es besser gewesen beide Lichter an den Akkubetrieb anzuschließen. Dieses kleine Manko wirkt sich aber nicht auf die Funktionalität aus und ist daher durchaus zu verschmerzen. Nicht zu vergessen sind die hochwertigen Griffe und der Sattel, die jeweils vom Hersteller SELLE Royal stammen. Die Big Apple Reifen stammen wiederum von namhaften Hersteller SCHWALBE. Zur reichhaltigen Ausstattung gehören außerdem noch ein Gepäckträger und Schutzbleche.

 

Elektrische Unterstützung

Angetrieben wird das NCM London Ebike Klapprad von einem 250 Watt Heckantrieb-Nabenmotor mit dem eine Geschwindigkeit von maximal 25 km/h erreicht wird. Strom wird von einem 36 Volt Akku bereitgestellt. Angegeben wird die Reichweite beim NCM London mit 60 Kilometern. Je nach Gewicht des Fahrers, Luftdruck, Fahrweise und Akku-Zustand verändert sich die Reichweite aber dementsprechend, so dass die 60 Kilometer nur als Richtwert angesehen werden sollten.

Trotzdem ist das ein sehr guter Wert. Zum Vergleich das NCM Paris weist eine Reichweite von rund 70 Kilometern auf. Somit sind beide Modelle in diesem Bereich nahezu gleichauf. Genauso wie beim NCM Paris benötigt der Akku auch beim NCM London um die 5 bis 6 Stunden bis er wieder vollständig aufgeladen ist.

Gemeinsam haben beide Modelle außerdem einen Eco-Modus mit dem sich die Reichweite auf bis zu 100 Kilometern erhöhen soll.

 

ncm-london-gefaltet

Gewicht und Faltvorgang

Ein besonders leichtes Modell ist das NCM London Ebike Klapprad mit seinem Gewicht von 24 Kilogramm zwar nicht, allerdings lässt sich das bei der großen Ausstattung auch nicht verhindern. Vergleicht man es mit anderen Modellen in diesem Segment ist dies aber ein optimaler Wert.

Der Faltvorgang ist intelligent konzipiert und ermöglicht ein unkompliziertes Zusammenfalten ohne große Kraftaufwendung. Ergänzend dazu verfügt das NCM London über eine Art Stütze, auf die es dann im zusammengefalteten Zustand ruht. Im zusammengeklappten Zustand ergibt sich daraus ein Faltmaß von 85x 68 x 35cm. So lässt es sich wunderbar im Kofferraum verstauen und auf Reisen mitführen ohne zu viel Platz einzunehmen.

 

Fahrspaß

Fahrkomfort und Fahrspaß kommen beim NCM London Ebike Klapprad definitiv nicht zu kurz. Für einen hohen Komfort sorgen der angenehm gepolsterte Sattel, die gummierten Griffe und die Federung. Dadurch können auch längere Fahrten problemlos bewerkstelligt werden.

Hinzu kommt eine 6km/h Anfahrhilfe, die ganz individuell ein- und ausgeschaltet werden kann. Die Bedienung erfolgt dabei einfach über den LCD-Display, der stets in Reichweite am Lenker installiert ist. Darüber können auch gleichzeitig weitere Einstellungen vorgenommen werden und die Geschwindigkeit und der Akku-Ladestand abgelesen werden. Da das Ebike Klapprad nur ein maximale Geschwindigkeit von 25 Stundenkilometern erreicht ist es zulassungs- und versicherungsfrei.

 

NCM London Ebike Klapprad: Vor- und Nachteile

Vorteile:
– großzügige Ausstattung
– hoher Fahrkomfort und Fahrspaß
– inklusive Anfahrhilfe
– hochwertige Material- und Verarbeitungsqualität
– unkomplizierter Faltvorgang
– hohe Reichweite

Nachteile:
– lange Aufladezeit des Akkus

 

Fazit:

Das NCM London konnte im Test absolut überzeugen. Das Ebike Klapprad punktet mit einer hohen Reichweite, einer hochwertigen Material- und Verarbeitungsqualität und gewährleistet so ein langes Fahrvergnügen.

Ob sportliche Fahrweise oder gemütliche Ausflüge: Mit der 7 Gangschaltung stellt sich das Ebike ganz individuell auf die Bedürfnisse des Fahrers oder der Fahrerin ein. Daher ist es für jeden geeignet, der sich ein robustes und solides Klapprad mit elektrischer Unterstützung wünscht.

Auch wenn die Akku-Aufladezeit 5 bis 6 Stunden dauert, kann für das NCM London eine absolute Kaufempfehlung ausgesprochen werden.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


999,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. November 2017 13:47